Search form

Lang selector

Karen Ng

Karen war während des ersten Jahres 2018 Forschungsstipendiatin am HSC Center in Berlin. Ihre Arbeit am Center fokussierte den deutschen Idealismus und die Kritische Theorie, insbesondere das Überdenken marxistischer Konzepte wie Gattungswesen, Entfremdung und Ideologie für die Gegenwart. Während ihrer Zeit am Center nahm sie an der internationalen Emanzipationskonferenz anlässlich des 50. Jahrestages des Mai ’68 teil und war auch Dozentin an der Critical Theory Summer School zum Thema „Rethinking Ideology“. Karen ist Assistant Professor of Philosophy an der Vanderbilt University und hat gerade ein Buch über Hegel fertiggestellt, in dem sie die systematische Bedeutung des Lebensbegriffs für seine Philosophie argumentiert und sich dabei insbesondere auf die Wissenschaft der Logik konzentriert.

Spring 2018

Kontakt: karen.ng@vanderbilt.edu
Karen Ng