Über Sozialismus reden

Dezember 12, 2019 6:00 pm - 9:00 pm
Vierte Welt Adalbertstraße 4, Galerie I. OG

Von der TAZ über die ZEIT bis zur FAZ ist man sich einig. Er ist wieder da der „rote Geist“ und er hat auch – ob als „verheißungsvoller Prophet“ oder „Schreckgespenst“ klassifiziert – einen Namen: „Sozialismus“. In den Mutterländern des Neoliberalismus, den USA und Großbritannien, können Politiker*innen, die offen für einen „demokratischen Sozialismus“ und einen „real change“ plädieren, breite Massen mobilisieren. Im politischen Berlin wird die Wohnungspolitik zum Anlass die Systemfrage neu zu stellen. Und auch in der akademischen Welt gibt es eine Konjunktur der Debatten, die das Konzept des Sozialismus neu adressieren. Dabei ist unbestritten, dass eine jede Neubelebung des Konzepts die Geschichte der realen Sozialismen kritisch reflektieren muss. Strittiger ist, wie genau ein sozialistisches Zukunftsprojekt zu verstehen und zu realisieren ist und welche gesellschaftlichen Bereiche es umfassen sollte. Von ihrer Beantwortung hängt ab, was genau unter „Sozialismus“ verstanden wird.

Wir nehmen diese neu aufflammenden politischen und akademischen Affirmationen des Sozialismus zum Anlass für eine Themenreihe, in der wir in den kommenden Semestern Über Sozialismus reden wollen.

Was ist das Problem für das Sozialismus die Lösung ist?  Was wären die ökonomischen Weichenstellungen einer sozialistischen Ordnung? Welche neuen Institutionen wären mit einer sozialistischen Transformation verbunden? Wie stellt sich in einem neu zu denkenden Sozialismus das Verhältnis von marktförmigen und nichtmarktförmigen Elementen dar? Wie stellt sich Sozialismus als gesellschaftliche, politische und soziale Ordnung dar? Wie verhalten sich Demokratie und Sozialismus zueinander? Und schließlich: Was tun? Wie kommt man von hier nach da?

Diese Fragen wollen wir am 12. Dezember in der Vierten Welt mit Lea Ypi (London School of Economics), Giacomo Corneo (Freie Universität Berlin) und Michael Brie (Rosa-Luxemburg-Stiftung) beginnen zu diskutieren.

Unter den folgenden Links finden sich Artikel von Lea Ypi, Giacomo Corneo und Michael Brie zu diesem Thema:

Ypi 1    Ypi 2    Ypi 3

Corneo 1    Corneo 2

Brie

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

 

 

 

 

 

 

Über Sozialismus reden